EN

Die Methode zur Messung des Flüssigkeitspegels durch Akustiksensor in Kläranlagen

Abwasser, das aus verschmutzten Schadstoffquellen (im Bereich der Schadstoffversorgung) ausgeladen wird,aufgrund seiner hohen Gesamtmenge oder der Konzentration von Schadstoffen, die in der Regel nicht den Anforderungen der Abgasnormen oder der Umweltkapazität entsprechen können.Dieser Ort, der von Hand verstärkt werden muss, ist eine Kläranlage, auch im Bereich der Kläranlage (im Folgenden: die Kläranlage (im Folgenden: die Kläranlage Nr.zunehmende Wasserverschmutzung.Das Land im Bereich der öffentlichen Wasserversorgung (im Bereich der öffentlichen Wasserversorgung) konzentriert sich immer mehr auf den Schutz der Wasserressourcen und im Bereich der Wasserversorgung (im Bereich der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung).Sie legt die Anforderungen für die Erreichung der besten Wirkung verschiedener Klärschlamm -Verfahren im Bereich der Behandlung, des normalen Betriebs von Behandlungseinrichtungen, der genauen Prüfung der Wasserqualität und der Menge der Abwasserbehandlung in den Vordergrund.In dieser Situation,,,im Bereich der kommunalen Abwasserbehandlung,verbessert sich auch die Lebens - und die industrielle Abwasserbehandlung kontinuierlich.(in vielen Städten wurden Kläranlagen eingerichtet.

Die Klärungsrate im Bereich der Schadstoffaufbereitung ist deutlich gestiegen, und die Umwelt des Wassers hat sich schrittweise verbessert.Mit der rasanten Entwicklung und Popularisierung der Computertechnologie wurde das System zur Datenerfassung schnell eingesetzt.Dieses System kann zur Verfügung gestellt werden, um die Prozessparameter auf der Produktionsstätte zu erfassen, zu überwachen und aufzuzeichnen, und im Bereich der Kombi13Informationen und Mittel zur Verbesserung der Produktqualität und zur Kostensenkung zu liefern.

Heute mit der EntwicklungDigitales FlüssigkeitsmessgerätIm Vergleich zu den anderenEs gibt die Ebene der Glasplatte im Vergleich zu den Bereichen der Anschlüsse, der Magnet -Flip -Platte -Pegel im Bereich der Ebene der Ebene der Ebene der Ebene der Ebene der Mittel13; die Meßgeräte für die Messung des Flüssigkeits -Differenzdrucks, des Ultraschallflusses 13; die Pegel, die nach dem Prinzip der Ultraschallreflexion und so weiter hergestellt werden.In diesem Artikel wird die Methode der Flüssigkeitsmessung mittels Ultraschalldrucksensor für den Flüssigkeitspegel in der Kläranlage in der Kläranlage im Bereich der Kläranlage im Bereich der Klärschlange im Bereich der Schadstoffverarbeitung in der Kläranlage Nr.Drucksensor für Flüssigkeits -131;Niveauwird verwendet, um die Abweichung des Flüssigkeitspegels durch das Reflektionsprinzip im Bereich der Kompilation im Bereich der Flüssigkeitsmessung zu erkennen, d. h. das Echomessprinzip im Bereich der Kombi1.Wenn die Ultraschallsonde einen kurzen Ultraschallimpuls nach Mata13abgibt;die Flüssigkeitsoberfläche, nach T, erhält die Sonde den Echoimpuls, der sich im Vergleich zur Flüssigkeitsoberfläche spiegelte.Daher kann der Abstand von der Sonde zu der Fläche im Vergleich zu der Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche im Vergleich zur Fläche.In der Formel ist V die Geschwindigkeit von Ultraschallwellen in der Kombiform (d.h. die Geschwindigkeit von Schall m /s).

Es ist zu erkennen, dass die Flüssigkeitsstufe H durch die genaue Zeitmessung berechnet werden kann, solange die Schallgeschwindigkeit V bekannt ist.(So kann man davon ausgehen, dass die Messung der Schallgeschwindigkeit in der Luft in der Luft in der Luft liegt.Der Ultraschallsensor überträgt den Ultraschallimpuls von der Materialoberfläche von der Oberfläche von der Oberfläche und empfängt das von der Oberfläche reflektierte Echo.Er misst die Schadenverbreitungszeit von Ultraschall und berechnet den Abstand von der spiegelnden Fläche von der Fläche von der Fläche.Die Ausbreitungszeit ist die direkte Dimension des Abstands zwischen der Ebene von der Ebene und dem Ultraschallsensor.Die Ausbreitungsstraße der Schallwellen ist im Bereich der Kombia13das Produkt der Ausbreitungszeit und der Schallgeschwindigkeit.Ist der Standort des OP -Sensors im Bereich der Schwerelosigkeit bekannt, kann der Wert (und die Reserven) berechnet werden.Die Geschwindigkeit variiert stark in der Luft.Der Akustiksensor benötigt daher eine Kompensation für die Temperatur.Wird es in anderen Gasen außer Luft verwendet, sollte es in der Luft in der Luft kalibriert werden.
Verwandte Neuigkeiten



Kontakt